Unsere Preise

Jede Fachfrau ist selbständig und arbeitet auf eigene Rechnung, teilweise ohne Ausweisung der Mehrwertsteuer (Kleinunternehmer nach § 19 Abs. 1 UStG.)

 

Seit 2009 können jährlich 20 % der Kosten für haushaltsnahe Dienstleistungen (bis max. 4000 Euro) von der Steuer abgesetzt werden.

Für unsere Dienstleistung berechnen wir einen Stundensatz ab 27,00

 

Wir sind im Besitz der Anerkennung eines niederschwelligen

Betreuungsangebotes nach § 45 b SGB XI;

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Service Direkt